Sommerlochtier 2016: Der Hamster

Die Bundesregierung hat ihr Zivilschutzgesetz ein bisschen überarbeitet, weil das halt so was ist, was eine Bundesregierung hin und wieder tut. Das hätte normal niemand groß interessiert, aber da grad Sommerloch ist und sich keine lustigen Viecher finden um die Nachrichten zu füllen, haben sich die Medien halt die Hamster bzw. die gleichnamigen Käufe gesucht. Was will man auch sonst machen.

„Sommerlochtier 2016: Der Hamster“ weiterlesen

Brexit: No worries

Mit einem Tag Abstand ein paar lose Gedanken zum Brexit:

Lammert hat recht

Die Sonne geht auch jetzt noch jeden Tag auf. Soll heissen: No worries, es wird auch so weiter gehen. Etwas Gelassenheit ist also gar nicht schlecht. Ich kann mir nicht helfen, aber ist es nicht genau die Aufgeregtheit in allen politischen Fragen zu wirklich jedem Thema von Funkmast über TTIP über irgendeine Straße sonstwo und auch zum EU Thema, die gerade die Populisten so weit nach oben gebracht hat? Können wir nicht einfach mal einen Tag lang die Klappe halten und nachdenken. Nachdenken. So in Ruhe. Das geht scheinbar nicht mehr.

„Brexit: No worries“ weiterlesen

Kauft Popcorn

Dieser Wahlkampf wird zwar bestimmt unter aller Kanone,  lasst uns also das beste daraus machen.

160609-clinton-trump