Allgemein

Tempo 30 schadet niemand & nützt vielen

Tempo 30 schadet niemand & nützt vielen

Freiburg, Münster, Aachen, Augsburg, Hannover, Leipzig und Ulm möchten in einem Modellversuch die Geschwindigkeit innerorts auf 30 km/h reduzieren. Einer der Gründe, die sehr dafür sprechen ist der immer stärker wachsende Radverkehr, der mehr Platz braucht, als ihm mitunter durch Radwege gegeben wird. Ein Angleichung der Geschwindigkeiten ist da sinnvoll. Das nimmt dem Autoverkehr wenig bis nix und erhöht die Lebensqualität ungemein.

Continue reading →
Posted by Oswald Prucker in Allgemein, Verkehrspolitik

Ich will da schon wütend bleiben

Na gut, die Grünen (oder Kretschmann) haben sich in Baden-Württemberg für die CDU entschieden. Das ist natürlich legitim und vermutlich auch der Wählerwille: Irgendwie grün, aber mit Bremse, damit es nicht weh tut [Jaja, das ist Wähler-Bashing und das darf man nicht. Mir egal. Isso]. Natürlich sind wir Sozen sehr entzürnt [nö, ich war gestern schlicht wütend und bin es noch und will es bleiben] und entsprechend lautstark unterwegs. Das wird selbstverständlich auch verlacht: „Ihr Würstchen!“ [mir würscht, trotzdem wütend und das will ich auch bleiben. Sagte ich das schon?].

Continue reading →
Posted by Oswald Prucker in Allgemein, Landespolitik
Landtagswahl 2021 in Merdingen

Landtagswahl 2021 in Merdingen

Da es nun in Merdingen „drei“ Wahlbezirke gibt, wenn ich die Briefwahl da mal frech mit dazu nehme, kann man ja mal ein bisschen die verfügbaren Daten kauen und schauen, ob man was draus lernen kann. Dazu das Diagramm oben, das ich aus den hier verfügbaren Wahlergebnissen gebastelt habe. Aufgetragen ist jeweils das Gesamtergebnis einer Partei in dunkelrot, die Ergebnisse aus den beiden Wahlkreisen Merdingen-Ost und Merdingen-West in den helleren Rottönen und das Briefwahlergebnis in grau. Erwartet keine vertiefte Analyse, es ist wirklich nur ein bisschen Daten kauen.

Continue reading →
Posted by Oswald Prucker in Allgemein